Die TANDEM Schule in Madrid nimmt ihre Spanischkurse in einer sicheren Umgebung wieder auf.

Bienvenidos a TANDEM

Die TANDEM Schule in Madrid nimmt ihre Spanischkurse in einer sicheren Umgebung wieder auf.

In Spanien konnten die COVID-19-Infektionen erheblich reduziert werden. Aus diesem Grund ist die Zeit der Deeskalation gekommen. Bei TANDEM Madrid haben wir, den Hinweisen der Gesundheitsbehörden folgend, unser Sekretariat wieder eröffnet. Wir rechnen damit, unsere Klassenräume bald (am 22. Juni 2020) für Spanischkurse zu öffnen. Die Online-Spanischkurse werden fortgesetzt.

Die Schule wurde von uns desinfiziert und mit spezifischen Hinweisen, sanitären Einrichtungen und einer Kontrolle des Personenflusses angepasst. Die Klassenräume werden zu 30 % ihrer Kapazität genutzt, um die Sicherheit zu erhöhen.

Recibirte de manera segura

 

Die ersten SchülerInnen können ab dem 22. Juni in kleinen Gruppen zu TANDEM zurückkehren. Das Sekretariat ist ab der Woche vom 8. Juni geöffnet.

Bei TANDEM haben wir bereits während der Ausgangssperren und auch jetzt beim Abklingen der Maßnahmen sehr hart gearbeitet, um unseren SchülerInnen eine sichere Lernumgebung zu bieten. Neben anderen Maßnahmen haben wir einen Sicherheitsausschuss eingerichtet, der kontrolliert, dass alle Protokolle eingehalten werden. All dies hat dazu geführt, dass wir das Zertifikat “ESCUELA ELE SEGURA – COVID 19” (Sichere Spanischschule) vom Netzwerk spanischer Schulen in Spanien* erhalten haben.

Certificado Centro ELE

Zu diesem Zweck werden wir am Eingang der Schule strenge Kontrollen durchführen: Die Händedesinfektion mit hydroalkoholischem Gel ist Pflicht, und es werden Temperaturmessungen durchgeführt. Die Verwendung einer Atemschutzmaske in unserem Gebäude wird ebenfalls Vorschrift sein. Außerdem haben wir Schutzvorrichtungen im Sekretariat installiert, und die Lehrer werden einen isolierenden Schutz tragen, um sicher zu unterrichten.

Darüber hinaus werden wir nur die größten Klassenzimmer nutzen, mit Fenstern zur Straße hin, um eine häufige Belüftung zu ermöglichen.

Als weitere wichtige Maßnahme wird der Unterricht papierlos sein, um Risiken zu vermeiden.

Wir werden sichere Schritte unternehmen, um den gewohnten Rhythmus allmählich wieder herzustellen. Dabei zählen wir zu jeder Zeit auf Ihre Mitarbeit, um sicherzustellen, dass die Lockerungsmaßnahme sicher verläuft.

Wir freuen uns, Sie bald wieder bei TANDEM Madrid begrüßen zu dürfen.

Bis bald!

* Der Besitz dieses Zertifikats garantiert nicht, dass die Schule frei von Risiken im Zusammenhang mit COVID-19 ist. Daher sollte und kann diese Bedingung nicht zertifiziert werden.

Die Zertifizierung als sichere Schule bedeutet die Einhaltung einer Reihe von festgelegten Maßnahmen, die die Sicherheit zur Prävention von Infektionen verbessern können. Wie bereits erwähnt, kann jedoch niemals garantiert werden, dass die Schule frei von Coronaviren ist.

Informationen für SchülerInnen: Dieser Stempel bescheinigt, dass die Schulen Notfallpläne haben, um die Ansteckungsmöglichkeiten im Lehrzentrum zu verringern und die Ausbreitung angesichts möglicher Ausbrüche von COVID-19 zu stoppen. Wir können jedoch nicht garantieren, dass kein Risiko besteht. Dies liegt an der sich stetig verändernden epidemiologischen Situation, in der wir uns befinden, und an der persönlichen Verantwortung jedes einzelnen Teilnehmenden.

Recuerda

 

Lerne Spanisch in einer sicheren Umgebung

Spanisch-Kuse ansehen

Share / Compartir

flipboard

WhatsApp chat