Austausch TANDEM

Austausch TANDEM

 

SPRACHAUSTAUSCH BEI TANDEM MADRID… was uns von anderen unterscheidet

Das Erlernen einer Sprache darf sich nicht nur auf die Zeit beschränken, die wir im Unterrichtsraum verbringen, uauch nicht nur auf den Aufenthalt in dem Land, wo die betreffende Sprache gesprochen wird. Um eine Sprache wirklich zu lernen und ein gutes Niveau in allen sprachlichen Bereichen zu erlangen, ist es notwendig, dass wir uns vor Ort unter die Leute mischen, mit ihnen gemeinsam lernen und Erfahrungen austauschen. Aus diesem Grund bieten wir bei TANDEM Madrid nicht nur interessanten Unterricht, qualifizierte Lehrkräfte, die Dich jederzeit in Deinem Lernprozess begleiten, sowie eine familiäre und freundliche Atmosphäre, sondern auch die Möglichkeit an einem Sprachaustausch teilzunehmen. Einen „TANDEM-PARTNER“ zu haben bedeutet für uns sehr viel, da der Sprachaustausch ein integraler Bestandteil unserer Philosophie und Methodik darstellt, die wir gerne mit Dir teilen möchten.

Wenn Du einen Kurs bei TANDEM Madrid belegst, kannst Du auch auβerhalb des Klassenraums mit einem phantastischen Spracherlebnis rechnen. Nach dem Unterricht kannst Du dabei weiter Deine Kenntnisse verbessern, neue Freunde kennenlernen, diese tolle Stadt entdecken und vor allem Deine Sprache mit anderen teilen, diesen wunderbaren Schatz, den wir alle in uns tragen und zur vollen Blüte bringen wollen.

WIE FUNKTIONIERT DER SPRACHAUSTAUSCH BEI TANDEM?

Wenn Du Schüler/in bei TANDEM Madrid bist, kannst Du Dich für unser Austauschprogramm einschreiben, das in der Regel aus folgenden Aktivitäten besteht: 1- bis 2-stündige internationale Treffen, an denen Schüler/innen aus verschiedenen Ländern teilnehmen, Austauschpartys im Innenhof der Schule, verschiedene kulturelle Aktivitäten im Bereich des Kultur- und Sprachaustauschs, etc. Wenn Dein Kurs länger als zwei Wochen dauert, kannst Du auβerdem einen TANDEM-PARTNER bekommen. Dies bedeutet, dass wir Dir eine/n Schüler/in vermitteln, der/die Muttersprachler/in Deiner gewählten Sprache ist un an einem Austausch in Deiner Sprache interessiert ist. TANDEM-PARTNER sind die beste Möglichkeit neue Freunde zu finden, die im Unterricht gelernten Inhalte anzuwenden, Kultur, Land und Leute kennenzulernen… und natürlich einfach Spaβ zu haben und Deinen Aufentahlt in Madrid in vollen Zügen zu genieβen.

WIE KANNST DU DARAN TEILNEHMEN?

Fülle einfach das Online-Formular aus. Wir informieren dich dann über die Aktivitäten, die in den nächsten Monaten geplant sind , damit wir es dir ermöglichen koennen einen TANDEM-PARTNER zu finden. Du kannst unsere Aktivitäten auch über die sozialen Netze und unseren Spanisch Blog verfolgen und die Erfahrungen anderer Schüler/innen lesen, die schon einmal einen TANDEM-PARTNER hatten oder noch haben. Wenn wir mit Dir Kontakt aufnehmen und einen TANDEM-PARTNER vermitteln, ist es sehr wichtig, dass Du uns Deine Erfahrungen mitteilst, ob der Austausch gut klappt, ihr einen gemeinsamen Termin finden konntet, Dein Partner ein ähnliches oder ausreichendes Sprachprofil aufweist, um einen erfolgreichen Austausch zu gewährleisten, etc. Falls Dein Partner nicht Deinen Vorstellungen enstspricht, kannst Du uns gerne schreiben, damit wir eine andere Person für Dich finden. Natürlich ist es immer unsere Absicht, dass die TANDEM-PARTNER zusammenpassen und beide Seiten vom Austausch profitieren können.

TANDEM-TIPPS: Das erste Treffen

Vor dem ersten Treffen gibt es eigentlich nicht viel vorzubereiten. Da es sich um eine erste Kontaktaufnahme handelt, könnte ein neutraler und informeller Ort wie ein Café am besten geeignet sein. Dabei können manchmal auch die Tandem-Regeln, wie z.B. die Trennung der beiden Sprachen, ignoriert werden, um zunächst einmal organisatorische Fragen zu klären:

  • Wie oft sollen wir uns treffen, und wie lange soll der Austausch dauern? (für den Anfang empfehlen wir, sich zwei bis dreimal pro Woche zu treffen und für jede Sprache eine halbe Stunde aufzuwenden, damit es nicht zuviel wird. Danach können weitere Treffen vereinbart werden.
  • Wie lange soll die TANDEM-PARTNERSCHAFT dauern?
  • Welche konkreten Schwierigkeiten haben wir mit der erlernten Sprache?
  • Welche Lernziele verfolgen wir? Gibt es bestimmte Anforderungen oder Situation, für die wir die Sprache brauchen?
  • Wie sollen wir uns gegenseitig am besten korrigieren?
  • Wie sollen wir arbeiten? (Mit welchem Material? Soll der Fokus lieber auf dem mündlichen oder schriftlichen Ausdruck liegen?, etc.)
  • Und schlieβlich, wo sollen wir uns das nächste Mal treffen?

TANDEM-TIPPS: Benutzerregeln

1- Die Treffen sollten regelmäβig stattfinden. Diese Regel versteht sich von selbst, da sich nur Fortschritte erzielen lassen, wenn der Lernprozess kontinuierlich und regelmäβig weitergeführt wird. Die vereinbarten Treffen einzuhalten gehört dabei selbstverständlich dazu.
2- Wir wechseln uns mit der Schüler-und Beraterrolle ab. Bei jedem Treffen werden beide Sprachen gesprochen, wobei es bei jedem Sprachaustausch wichtig ist, dass dem Lernenden genügend Freiheit zugestanden wird. Dies bedeutet, dass derjenige/diejenige selbst entscheiden kann, was er/sie lernen will. „Privatlehrer“ sind als TANDEM-PARTNER nicht erwünscht, da die Teilnehmenden selbst über ihre Lerninhalte entscheiden sollen.
3- Wir teilen die Zeit für beide Partner gerecht ein und sprechen dann auch konsequent nur in der betreffenden Sprache. Dies ist die wichtigste Regel, aber auch gleichzeitig diejenige, die am schwierigsten einzuhalten ist. Wenn wir der Versuchung verfallen nur die Sprache zu sprechen, die für beide Partner am einfachsten zur Verständigung dient, wird das Gespräch automatisch in Bahnen gelenkt, die für die Sprache des anderen Partners keinen Spielraum mehr lassen.

TANDEM Community

TANDEM Community ist ein virtueller Ort, der die Möglichkeit bietet, seine Sprachkenntnisse über das Internet zu verbessern. Üben Sie die Sprache mit Menschen auf der ganzen Welt, die an einem linguistischen und kulturellen Austausch interessiert sind.

 

Werden Sie Fan auf Facebook Facebook Facebook

Austausch Fest

 

fiesta-intercambio_2015-09-10-10 fiesta-intercambio_2015-09-10-06 intercambios-tandem-02

 

Mehr Bilder über unseren Austausch in Flickr.